Cantela

"Cantela" steht für vier reife Herren, die ihre Leidenschaft für das akustische und menschliche Auf und Ab des Lebens zusammengeführt hat. Sie lieben fremde Länder und so klingt auch ihre Musik, die ihre Quellen in jiddischen Liedern, französischen Walzern und griechischer Schwermut hat. Ullrich Reuter (Klarinette und Gesang), Thomas Reuter (Akkordeon), Wolfgang Gölkel (Gitarre) und Leonidas Kalavrouziotis (Bass) laden ein, Florian Silbereisen zu vergessen und sich den Klängen anderer Länder und Kulturen hinzugeben.