Bärbel Kruse

Jahrgang 1958, aufgewachsen und sozialisiert in der Oberpfalz. Musikalische Erziehung in einer großen Familie ohne Auto, dafür aber mit vielen Instrumenten und dem langjährigen Besuch der städtischen Musikschule. Erlernte Instrumente in der Kindheit und Jugend: Blockflöte in verschiedenen Längen und Cello. Mitwirkung in verschiedenen Kammermusikensembles, Orchestern, Chören ...Beruflich nach Mittelfranken zurückgekehrt entstand der Kontakt mit Ullrich Reuter, der mich im reifen Alter von 40 Jahren in die Kunst des Klarinetteblasens einführte, und somit die Teilnahme im Ensemble Rubato ermöglichte.